Birgit-Luensmann

Birgit Lünsmann
Schauspiel und Gesang

 
  • Start
• Aktuelles
• Termine
• Showtime
• Profil und Vita
• Bilder
• Demos
• Töne
• Kontakt
• Impressum


Profil • Vita

Birgit Lünsmann
email: post@birgitluensmann.de
Agentur ZAV-Hamburg

» Profil & Vita bei Filmmakers


Profil
Geburtsdatum 18.01.1974
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit deutsch
Familienstand ledig
Führerschein Klasse 3
Wohnmöglichkeit Hamburg, Berlin, München, Wismar
Rollenalter ab 17 Jahre
Stimmlage Mezzosopran
Größe 163 cm
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe grün
Konfektionsgröße 36
Schuhgröße 37


Ausbildung
seit 2003 Gesangsausbildung: Sam Thiel (belt und bel canto)
2000-2002 Gesangsausbildung: Geeske Hof-Helmers (klassisch)
1998-2001 Schauspielstudium: Schule für Schauspiel Hamburg (O33)

Kenntnisse
Gesang klassisch mezzosoprano, lyrisch, belting, Klavier,
Gitarre, Akkordeon, Tango, Tap-Dance, Karate, Leistungsschwimmen,
Reiten, Synchronisation, Englisch, Französisch, Polnisch, Plattdüütsch
,


Vita • Berufserfahrung

2010
. „Hans im Glück“, R: Wilfried Dziallas (Ohnsorgtheater)
. „Dies ist mein Parfüm“ ein Abend mit Anneli Förster, (meine erste REGIE)
. „Haifischbar 2“, R: Uli Schröder, 3 Rollen (Engelsaal)
. „Aber draussen nur Kännchen“ (s.u.)
. „Mo und Friese“ (s.u.)
. „Das rasante Leben der JUDY Garland“ (s.u.)

2009
. „Ti Amo“, R: Horst Arenthold, Rolle: Yvonne (Musical-Komödie)
. “Rote Rosen”, Rolle: Frau Meinstedt (ARD Tele Novela)
. “Bordgeflüster” R: Angelika Ober, 9 Rollen (Boulevard)
. „Aber draussen nur Kännchen“ (s.u.)
. „Mo und Friese“ (s.u.)
. „Das rasante Leben der JUDY Garland“, R: Alvaro Solar, Rolle: Judy (Musikal)

2008
. "Die 12 Geschworenen", R: Frank Grupe, Nr. 12, (Altonaer Theater)
· "Moderation eines Chorkonzertes" in der Laeiszhalle (Moderation)
. "Mo und Friese" Kinderkurzfilmfestival (Einsprechen)
. "Aber draussen nur Kännchen", R: Sandra Keck, Rolle: Herta (Revue)
. "Ritter Rost", R: Sandra Keck, Rollen: Bö, Koks (Tournee-Theater)

2007
· "Die Bremer Stadtmusikanten", R: Kristina Rindfleisch, Katze (Ohnsorgtheater)
· "Die Zwölf Geschworenen", R: Frank Grupe, Nr. 12 (Altonaer Theater)
· "Tartuffe", R: Michael Jurgons, Rolle: Damis (Staatstheater Meiningen)
· "tête-a-tête", R: Rina Rentzsch (Kurzfilm)
· "Heimweh nach St.Pauli", R: U. Schröder, Diva & Etablissementbesitzerin (Operette)
· "Mo und Friese", Kinderkurzfilmfestival (Synchronisation)

2006
· "Zauberer von Oz", R: Kristina Rindfleisch, Hauptrolle (Ohnsorgtheater)
· "Der Blinde Fleck", R: Tom Zenker, Nebenrolle (Kinofilm)
· "Babytalk", R: Andreas Lübbers, Hauptrolle (Musical)
· Sängerin, klassisch und modern, bei Trauungen (Gesang)
· Moderation des Polizeichorkonzertes in der Laeiszhalle (Moderation)
· "Was Ihr wollt", R: Katharina Röther, Rollen: Olivia, Maria (Theater)
· "Tod des Kaffeeimporteurs", R: Dietrich Köcher, Rolle: Katharina (Theater)

2005
· "MINEA", R: Henning Mehrtens, Titelrolle (Theater)
· "Die Hose", R: Katharina Röther, Hauptrolle (Theater)
· "Das KaffeeComedyGedeck" in eigener Regie (Show)
· "Liebesbriefe an Adolf Hitler", R: Andreas Lübbers (Lesung)

2004
· "Tote leben länger", R: Manfred Stelzer, Nebenrolle (TV-Film)
· "miniDramen... en suite!", R: Die Quetschtragödie (Musik-Comedy)
· "ShowBeeDoo", R: Carola Rulfs, Rollen: Magd, Ufa-Star, Audrey Hepburn (Gesang)

2003
· "Blut am Hals der Katze", R: Nikol Putz, Nebenrolle (TV-Film)
· "Blut am Hals der Katze", R: Nikol Putz, Nebenrolle (Theater)
· "Vor_Sprechen", R: Nikol Putz, Rollen: Jeff Koons, Wendla (Theater)
· Filmseminar mit H. Hoger, D. Wedel und D. Pfaff (Film)
· "Jazz-a-more", Soloprogramm (Gesang)
· "Tan-go", Soloprogramm (Gesang)

2002
· "Der Landarzt", R: Sabine Landgräber, Nebenrolle, ZDF (TV-Serie)
· Kameraseminar II bei Jürgen Schmid (Film)
· "Art Aud", R: Susanne Amatosero, Sprecherin, BR (Hörspiel)
· "Dogs", R: Susanne Amatosero, Nebenrolle, zdf (Hörspiel)
· "Dogs", R: Martin Horn, Nebenrolle (Theater)
· "TeenAged", R: Andreas Wuttke, Nebenrolle (Kinofilm)

2001
· Kameraseminar I bei J. Schmid (Schauspiel)
· "Bunker", R: Philipp Goewe, Nebenrolle (Spielfilm)
· "Shutdown", R: Oli Lüneburg, Hauptrolle (Kurzfilm)
· "Pfefferkörner", Studio Hamburg, Nebenrolle (TV-Serie)
· "Sallinger", R: Wladimir Tarasjans, Rollen: June, Ma (Theater)
· "Ein Sommernachtstraum", R: Jan Oberndorff, Rolle: Hermia (Theater)
· "Die Banditen", R: Geeske Hof-Helmers, Rolle: Baronesse (Operette)